plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

25 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Kenya-Forum
  Suche:

 Boko Boko 29.12.2002 (14:37 Uhr) Marion2
Jambo, leider sind wir auch wieder aus unserem geliebten Kenia zurück.
Dieses Jahr machten wir nur kleine Touren, so lag es nahe, dass wir uns das Boko Boko wieder anschauten. Es liegt in einem wunderschönen Tropischen Garten. Die kleine Repetilenfarm, das Krokodilgehege und die beiden wunderschönen Riesenschildkröten. Verschlungene Pfade führen durch dieses kleine Paradies. Wir beschlossen dann, dass wir unseren diesjährigen Abschied von unseren Freunden im Boko Boko feiern werden. Es wurde ein wundervoller Abend, das Essen ist ausgezeichnet. Das Beef Kinondo ist super, aber bitte aufgepasst, der Partner sollte es auch essen...... grins. Da muss wohl viel Knoblauch darin sein.
Es grüsst Euch ganz lieb, guten Rutsch ins Neue Jahr
Marion + Bernd
 Re: Boko Boko 02.01.2003 (20:42 Uhr) Marion2
Ich vergass noch etwas zu erwähnen. Wir haben uns diesesmal auch die Gästezimmer in dem Dschungel angesehen. Es sind liebevoll eingerichtete Zimmer, absolut ideal für die 2. Flitterwochen. Vielleicht auch nur so zum Ausspannen, für alle Ruhesuchenden kann ich das Boko Boko nur empfehlen. Man hört wirklich nur noch Vogel- Zykaden- und das Buschgeflüster........ einfach herrlich.
Gruß Marion
 Re: Boko Boko 03.01.2003 (11:57 Uhr) Reinhold
Kann mich an die Schilderung von Marion nur anschließen: Wir sind seid gestern (leider!!) wieder zurück. Das Boko Boko haben wir auch angeschaut: wirklich traumhaft. Leider konnten wir kein Zimmer besichtigen, da um 12:00(!!) immer noch alle Gäste drin waren. Das spricht wohl für sich.
Reinhold
 Re: Boko Boko 19.08.2003 (14:25 Uhr) Angela
Jambo,
kann den Beiträgen meiner Vorgänger nur zustimmen.
Sind am 14.8. aus Kenya zurück (leider) und waren auch dreimal im Boko Boko. Eine  faszinierende kleine Anlage.Einfach super.Wer am Diani Beach ist, sollte unbedingt mal vorbeischauen.Das Richtige zum entspannen und relaxen.
Das Essen ist ausgezeichnet und man sollte sich einen schönen Abend im Boko Boko gönnen (trotz des All-Inclusive-Angebotes der Hotels).
Wenn man Glück hat kommen die Buschbabys zu Besuch.
Viel Spaß
Angela
 Re: Boko Boko 03.09.2003 (17:21 Uhr) bwananyoka
Jambo Angela,

auch wir sind nun nach 4 viel zu kurzen Wochen aus Kenya zurück. Ich freue mich das Euch die Besuche bei uns im Boko Boko ("http://www.bokoboko-kenya.de{/url}) so gut gefallen haben. Natürlich kann ich mich nur anschliessen und das Restaurant "Le Coco de Mer" im Boko Boko loben.
Wer so wie wir seinen ganzen Urlaub in der privaten Anlage verbringt, lernt ausser den Bushbabys noch viele weitere exotische Besucher kennen und Afrika von einer ganz herzlichen privaten Seite.
Wem also an einer günstiegen individuellen Unterkunft in Kenya gelegen ist, dem empfehle ich einen Blick auf "http://www.bokoboko-kenya.de{/url}

Vielleicht sieht man sich ja mal (z.B. im Oktober)

kwaheri tutaonana ya kenya

Jörg
"http://www.safari-wangu.de"{/url}




 Re: Boko Boko 03.09.2003 (17:25 Uhr) bwananyoka
Jambo again,

nun das ganze noch mit laufenden Links!! pole sana, sorry!

auch wir sind nun nach 4 viel zu kurzen Wochen aus Kenya zurück. Ich freue mich das Euch die Besuche bei uns im Boko Boko ("http://www.bokoboko-kenya.de) so gut gefallen haben. Natürlich kann ich mich nur anschliessen und das Restaurant "Le Coco de Mer" im Boko Boko loben.
Wer so wie wir seinen ganzen Urlaub in der privaten Anlage verbringt, lernt ausser den Bushbabys noch viele weitere exotische Besucher kennen und Afrika von einer ganz herzlichen privaten Seite.
Wem also an einer günstiegen individuellen Unterkunft in Kenya gelegen ist, dem empfehle ich einen Blick auf "http://www.bokoboko-kenya.de

Vielleicht sieht man sich ja mal (z.B. im Oktober)

kwaheri tutaonana ya kenya

Jörg
"http://www.safari-wangu.de"
 Re: Boko Boko 06.09.2003 (06:22 Uhr) The Snakehunter
Tja, das Boko Boko ist wirklich ein Paradies. Ein richtiger Ort der Ruhe und Erholung. Viel besser als all die Touristenbunker sonst in Kenya.... Das Essen ist wirklich sehr gut, wobei mein Favorit das Boko Boko Filet ist :-)
Übrigens habe ich viele Bilder von Kenya 2003 auf meiner Homepage: www.snakehunter.ch
Viele Grüsse aus der Schweiz
Christian
 Re: Boko Boko 02.12.2003 (19:34 Uhr) Reinhold
> Tja, das Boko Boko ist wirklich ein Paradies. Ein
> richtiger Ort der Ruhe und Erholung. Viel besser als all
> die Touristenbunker sonst in Kenya.... Das Essen ist
> wirklich sehr gut, wobei mein Favorit das Boko Boko Filet
> ist :-)

Das werde ich mir an Weihnachten vornehmen!
Reinhold

> Übrigens habe ich viele Bilder von Kenya 2003 auf meiner
> Homepage: www.snakehunter.ch
> Viele Grüsse aus der Schweiz
> Christian
 Re: Boko Boko 03.12.2003 (13:41 Uhr) bljambo
Jambo Rafikis,
wir haben ein paar wunderbare Abende im Boko Boko verbracht, u.a. auch das Filet gegessen( schön mit Zwiebeln..hmmmm)und die absolut süßen Bushbabies gefüttert. Auch die Cocktails sind da Spitze und ganz frich( Pina Colada....)
Reinhold, ich beneide dich um Weihnachten herum sehr...
Kwa Heri
Bernd

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kenya-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Kenya-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kenya-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.