plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

56 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Kenya-Forum
  Suche:

 Friedensplan für Afrika 24.10.2003 (12:18 Uhr) CrazyTwins

    Naivasha/Kenia (AP) Die Bürgerkriegsparteien in Sudan wollen bis
Ende des Jahres einen Friedensplan für das afrikanische Land
vorlegen. Es gebe allerdings noch einige strittige Punkte, sagten
Vizepräsident Ali Osman Mohammed Taha und Rebellenführer John Garang
am Mittwoch nach Gesprächen mit US-Außenminister Colin Powell in
Kenia. Die Verhandlungen sollten auch während des Fastenmonats
Ramadan im Oktober weitergeführt werden, bis eine Einigung gefunden
sei, sagte Powell.
    Taha und Garang verhandeln seit Freitag in der kenianischen Stadt
Naivasha über die Zusammensetzung einer Übergangsregierung sowie die
Verwaltung dreier Regionen in Mittelsudan und die Verteilung der
Einnahmen aus dem Ölgeschäft.
    Powell bot den Konfliktparteien die Unterstützung der USA bei der
Ausarbeitung eines endgültigen Abkommens an. Bereits am Dienstag
hatte Powell die Aufhebung amerikanischer Sanktionen gegen Sudan in
Aussicht gestellt, sobald ein Friedensvertrag unterzeichnet sei.
    Der Bürgerkrieg in Sudan und die dadurch verursachte Hungersnot
haben bisher mehr als zwei Millionen Menschen das Leben gekostet und
weitere vier Millionen zu Flüchtlingen gemacht. Die Rebellen der
Sudanesischen Volksbefreiungsarmee (SPLA) treten für eine Autonomie
Südsudans ein, dessen überwiegend christliche Bevölkerung sich
ethnisch und kulturell vom muslimischen Norden unterscheidet.


Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kenya-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Kenya-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kenya-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.