plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

27 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Kenya-Forum
  Suche:

 Hotel "Neptunre Paradise Village" 10.09.2002 (19:41 Uhr) mugie
Hallo,

war von Euch schonmal jemand in oben genanntem Hotel? Bzw. kann mir jemand was dazu sagen?

Liebe Grüße Mugie
 Re: Hotel "Neptunre Paradise Village" 11.09.2002 (08:03 Uhr) Iris
hallo mugie

das neptune paradiese ist ca. 40km von mombasa entfernt an einem der schönsten strände der galu beach.
die übrigen hotels der diani beach sind ca. 4 km vom neptune paradise entfernt.
du hast dir mit diesem hotel ein wirklich gutes angebot rausgesucht um dich zu erholen und richtig auszuspannen.
bis jetzt habe ich noch niemanden gehört der dieses hotel nicht mochte.


liebe grüsse
iris
 Re: Hotel "Neptunre Paradise Village" 11.09.2002 (10:23 Uhr) Klaus-Peter Müller
Hallo
wir sind mit 4 Personen vom 24.10-6.11. im Neptun Paradise Village, danach könnte ich dir mit Sicherheit mehr dazu sagen. Aber meine Nachfragen stießen nur auf Begeisterung für dieses Hotel. Trotzdem noch eine Frage von mir: Kennt jemand die Tauchschule die dort im Hotel sein soll? Vielleicht hat die eine Internetadresse, wollte nämlich dort tauchen gehen und mich vorher schon mal informieren?
Gruß aus dem Saarland
Klaus
 Re: Hotel "Neptunre Paradise Village" 12.09.2002 (19:42 Uhr) mugie
ist ja witzig dann begegnen wir uns ja dort... bin vom 18.10.-02.11.02 dort!
Gruß Andrea
 Re: Hotel "Neptunre Paradise Village" 13.09.2002 (10:23 Uhr) Klaus-Peter Müller
> ist ja witzig dann begegnen wir uns ja dort... bin vom
> 18.10.-02.11.02 dort!
> Gruß Andrea
Ich hoffe doch das wir uns treffen. Ist ja nicht so alltäglich, daß Leute aus den Internet sich mitten in Kenia persönlich kennenlernen. Mich erkennst du leicht habe zu diesen Zeitpunkt blond gefärbte kurze Haare trage eigentlich immer eine Baseballmütze bin 1,80 m groß und 34 Jahre. In Begleitung sind dann noch 1 x männlich und 2 x weiblich. wir werden zuerst 2 Tage im Hotel sein und dann 5 Tage auf Safari bevor wir dann den Rest des Urlaub's wieder im Hotel verbringen.
Bis bald in Kenia
Gruß Klaus
(noch 41 Tage)
Jambo Klaus,

wir waren letztes Jahr im NPV. Die Tauchschule bietet kostenloses Schnuppertauchen im Pool und dann natürlich tauchen im Meer gegen Bezahlung.
Wir haben selbst nicht getaucht. In der Anlage Richtung Strand ganz rechts am Hotelgelände wurde letztes Jahr ein kleines Häuschen gebaut, wo die Tauchschule ihr neues Domizil erhalten sollte.
E-mail Adresse habe ich nicht, laß Dich doch einfach überraschen. Tauchausrüstung ist auf alle Fälle vorhanden.
Einen schönen Urlaub.

Kwa heri

Gerd Wagner
Jambo an alle zukünftigen Neptune Besucher,

auch ich kann nur bestätigen, Euer Hotel liegt an einem der schönsten Strände Kenyas.
Auch das Hotel besitzt eine schöne Anlage.

Wenn Ihr neben Eurer Safari noch etwas unternehmen möchtet empfehle ich Euch den Kijiji Reptilienpark. Zusehen gibt es Riesenschildkröten, Riesenschlangen, Krokodile Warane und mehr. Dieser vorbildlich geführte Reptilienpark befindet sich ganz in der Nähe des Neptune Hotels. Einfach das Hotel in Richtung Süden verlassen, nach ca. 700 metern findet Ihr auf der linken Seite das Boko Boko Restaurant. (Steht übriegens in dem Ruf die beste Küche der Umgebung zu haben) Auf dem 16000qm großem Grundstück des Boko Boko findet Ihr gleich hinter dem Parkplatz den Reptilienpark.

Bin gerade aus Kenya zurück und wünsche Euch allen

safari njema na kwaheri tutaonana

Jörg
http://www.safari-wangu.de und http://www.bokoboko-kenya.de
Jambo Mugie (Andrea ?),

Du hast eine sehr gute Wahl getroffen (meine Meinung). Wir waren letztes Jahr dort und es hat uns wirklich sehr gut gefallen.
Schau mal bei http://www.keniaberichte.de/wagner rein, da sind ein paar Zeilen zum NPV dabei.
Euch einen schönen Urlaub.

Kwa heri

Gerd Wagner

 Re: Hotel "Neptunre Paradise Village" 03.10.2002 (18:20 Uhr) saidi
> Hallo,
>
> war von Euch schonmal jemand in oben genanntem Hotel?
> Bzw. kann mir jemand was dazu sagen?
>
> Liebe Grüße Mugie

Ist total klasse, war schon mehrmals da, kannst du jemanden von mir grüssen?
 Re: Hotel "Neptunre Paradise Village" 07.10.2002 (19:36 Uhr) mugie
> Ist total klasse, war schon mehrmals da, kannst du
> jemanden von mir grüssen?

klar, kann ich machen... wenn du mir sagst wen ich grüßen soll

gruß mugie
 Re: Hotel "Neptunre Paradise Village" 13.10.2002 (21:06 Uhr) alina
> > Ist total klasse, war schon mehrmals da, kannst du
> > jemanden von mir grüssen?
>
> klar, kann ich machen... wenn du mir sagst wen ich grüßen
> soll
>
> gruß mugie


grüß mir bitte die zwei beach-boys ali + saidi, sind zwei brüder. (war voher mit saidi eingeloggt)

danke und viel spaß!
> > Ist total klasse, war schon mehrmals da, kannst du
> > jemanden von mir grüssen?
>
> klar, kann ich machen... wenn du mir sagst wen ich grüßen
> soll
>
> gruß mugie

habe ganz vergessen dir sagen vom wem du grüßen sollst,
ute+andy, vielleicht erfahre ich ja ob du sie getroffen hast. im voraus Danke

 Re: Hotel "Neptunre Paradise Village" 09.10.2002 (07:41 Uhr) Eva22
Hallo!

Auch ich hätte ein paar Fragen zu diesem Hotel und zwar:

1.) Laufen in der Anlage viele Affen rum?
2.) Ist das Essen wirklich gut?
3.) Sind die Animateure nicht aufdringlich?
4.) Und bei welchem Reiseveranstalter ausser Neckermann habt Ihr es gebucht?
5.) Und meine letzte Frage: Ist das surfen mit Surfschein inklusive oder extra zu zahlen?

Freu mich auf Antworten!

Liebe Grüsse aus Wien,
Eva
 Re: Hotel "Neptune Paradise Village" 09.10.2002 (13:39 Uhr) bljambo
Hallo Eva,
das Neptune ist wirklich gut, aber Einheimische und andere Gäste sind nur sehr schwer ins Hotel zu bekommen. Affen gibt es viele im Hotel, besonders im Badeanzug...kleiner Scherz, natürlich gibt es Affen dort, besonders zu den Essenszeiten. Ich kenne das Neptune nur als Gast. Aber ihr habt dort eine der schönsten Strände, die Galu-Beach, weiss das weil wir ein Grundstück dort haben. Geht auf jeden Fall mal ins Boko-Boko, ein paar meter weiter, da gibt es Natur pur...mit Riesenschildkröten und Schlangenfarm....gutes Essen gibt es da auch....und eine verträumte Strandbar...
Viel Spass in Kenya..
Ihr werdet es nicht bereuen..
noch ein Bernd :-)
Jambo Freunde der Südküste,

Bernd hat Recht, das Boko Boko ist zu einem muß für Natur- und Tierliebhaber geworden. Der tropische Garten wächst und wächst und auch die Kijiji-Reptilienfarm hat sich mit enem großen Pythonfreigehege und der Erweiterung des Krokodilgeheges zu der schönsten und größten Reptilienfarm der Südküste gemausert.

Die gemütliche Beach Bar ist bei einem der letzten kräftigen Hochwasser weggespühlt worden, befindet sich aber schon wieder im Aufbau.

Überhaupt hat es im September durch die unerwartet hohe Flut eine Veränderung des Erscheinungsbildes des Strandes gegeben. Viele Kasurini Bäume sind dem Wasser zum Ofer gefallen, schade um das gute Holz. Dafür säumen nun aber schöne Kokospalmen den Beach.
Ach ja, wenns nicht unbedingt ein Hotel sein soll, das Boko Boko hat auch hübsche Gästezimmer.(Infos auf www.bokoboko-kenya.de)

kwaheri tutaonana

Jörg
www.safari-wangu.de
 Re: Hotel "Neptune Paradise Village" 10.10.2002 (07:46 Uhr) Eva22
Danke für die Info!

Vom Boko-Boko hab ich schon gehört. Möchte trotzdem lieber in ein all-inclusive Hotel. Werde aber auf jeden Fall dort vorbeischauen.
War schon 2x in Kenia, also bisschen kenn ich mich dort eh schon aus. Ich liebe dieses Land und freu mich schon auf Februar.

Viele liebe Grüsse
Eva
 Re: Hotel "Neptunre Paradise Village" 13.10.2002 (21:03 Uhr) alina
> Hallo!
>
> Auch ich hätte ein paar Fragen zu diesem Hotel und zwar:
>
> 1.) Laufen in der Anlage viele Affen rum?
> 2.) Ist das Essen wirklich gut?
> 3.) Sind die Animateure nicht aufdringlich?
> 4.) Und bei welchem Reiseveranstalter ausser Neckermann
> habt Ihr es gebucht?
> 5.) Und meine letzte Frage: Ist das surfen mit Surfschein
> inklusive oder extra zu zahlen?
>
> Freu mich auf Antworten!
>
> Liebe Grüsse aus Wien,
> Eva
ist total klasse dort, affen gibt es nicht mehr wie in anderen hotels in kenia, essen ist super, viel spaß!

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kenya-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Kenya-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kenya-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.