plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

22 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Kenya-Forum
  Suche:


    Hamburg (dpa/lno) - Mit einem Sieg von Philip Cheruiyot endete am
Sonnabend die 9. Auflage des Hamburger Halbmarathons. Der Läufer aus
Kenia benötigte für die 21,1 Kilometer lange Strecke 1:06:44,12
Stunden und verwies vor mehreren tausend Zuschauern und
hochsommerlichen Temperaturen seine Landsleute Sirma George Kiplagat
(1:07:24,83) und John Beikong (1:07:41,81) auf die Plätze. Bester
Deutscher war der Hamburger Thorben Hiekmann (LG Hammer Park), der
Neunter wurde (1:14:11,32).

    Bei den Frauen setzte sich erwartungsgemäß Gitte Karlshoj (Aarhus
1900) durch, nachdem die mitfavorisierte Katrin Dörre-Heinig (LAC
Veltins Hochsauerland) ihr geplantes Comeback nach gut 18 Monaten
Wettkampfpause kurzfristig wegen einer Darminfektion abgesagt hatte.
Die Dänin siegte in 1:16:39,67 Stunden vor Klara Kaschapowa aus St.
Petersburg (1:17:33,85) und Katja Wolters von der LG Hammer Park
Hamburg (1:22:04,80).

    Schnellster im Skatewettbewerb war Pavel Surowiak, der 35:29,84
Minuten unterwegs war. Insgesamt hatten rund 2000 Läufer und 1000
Skater für die Veranstaltung gemeldet.
dpa ti

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kenya-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Kenya-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kenya-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.