plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

42 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Kenya-Forum
  Suche:

 Nominierung für Athen 27.06.2004 (19:13 Uhr) CrazyTwins
  Nairobi (dpa) - Mit Marathon-Weltrekordler Paul Tergat sowie den
Weltmeistern Eliud Kipchoge und Catherine Ndereba an der Spitze
wollen Kenias Leichtathleten bei den Olympischen Spielen in Athen auf
Medaillenjagd gehen. Nach den Trials in der Höhenluft von Nairobi
nominierte der Verband am Wochenende insgesamt 27 Athleten - 20
Männer und 7 Frauen - für die olympischen Wettbewerbe in der
griechischen Hauptstadt.

    5000-m-Weltmeister Kipchoge gehört ebenso zum Team wie der WM-
Zweite von Paris über 3000 m Hindernis, Ezekiel Kemboi, der sich bei
den Trials in 8:16,5 Minuten durchsetzte. Während Marathon-
Weltmeisterin Ndereba das Olympia-Ticket erhielt, verpasste Edith
Masai, WM-Dritte über 5000 m, den Zug nach Athen. Die Mitfavoritin
stieg nach der Hälfte des Rennens aus und verkündete resigniert: «Ich
bin einfach zu müde.»

    Neben Kemboi qualifizierten sich über 3000 m Hindernis, Jahrzehnte
lang die Domäne der Kenianer, noch Brimin Kipruto und Abraham
Cherono. Dagegen blieben Sydney-Olympiasieger Reuben Kosgei und Ex-
Weltmeister Wilson Boit Kipketer auf der Strecke: Kosgei stieg in
der letzten Runde aus, Kipketer wurde nur Sechster. Auch der bisher
schnellste Hindernisläufer der Olympia-Saison, Paul Kipsiele Koech
(8:05,31), gehört nicht zum Athen-Trio.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kenya-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Kenya-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kenya-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.