plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

68 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Kenya-Forum
  Suche:

 Oktober an der Südküste? 23.08.2002 (19:01 Uhr) indian ocean
Jambo an alle!

Habe gerade noch so 14 Tage Urlaub an der Südküste, buchen können. Da ich das erste mal allein nach Kenya fliege, wäre es interessant zu wissen, ob noch jemand aus dem Forum vom 26.10.-10.11. an der Südküste ( vielleicht sogar auch im "Sea Lodge" ) seine schönste Zeit des Jahres verbringt.
Danke!!

Kwaheri
Kerstin
> Da ich das erste mal allein nach Kenya
> fliege, wäre es interessant zu wissen, ob noch jemand aus
> dem Forum vom 26.10.-10.11. an der Südküste ( vielleicht
> sogar auch im "Sea Lodge" ) seine schönste Zeit des
> Jahres verbringt.

Jambo Kerstin,

wir sind ab dem 4.11. in Kenya und ich habe schon Kontakt zu einigen anderen Urlaubern, die auch an der Südküste sind.
Wollen wir ein Treffen organisieren?
Bei Interesse bitte bei mir melden.
Viel Spaß bei der Reisevorbereitung

Christine
 Re: Oktober an der Südküste? 23.08.2002 (21:23 Uhr) stromer
jambo christine...

na das wird ja ein massentreffen im oktober/november dort*gg*
wir sind auch ab 14.november für 15 tage dort...

wo steigt ihr denn ab??

wir haben uns nun doch fürs safari beach entschieden..

jambo  
> na das wird ja ein massentreffen im oktober/november
> dort*gg*
Hallo,
das kann man wohl sagen:-)

> wo steigt ihr denn ab??
wie sind im Colliers Center (www.collierscenter.com)

> wir haben uns nun doch fürs safari beach entschieden..
wird Euch ganz sicher gefallen, wir können uns auch dort treffen da ich auch Freunde besuchen muss im Safari Beach.
Schönes Wochenende
Christine
 Re: Oktober an der Südküste? 23.08.2002 (21:54 Uhr) stromer
*wird Euch ganz sicher gefallen, wir können uns auch dort treffen da ich auch Freunde besuchen muss im Safari Beach.
Schönes Wochenende*

na das können wir ja mal machen..kein problem.. :-))))

jambo
 Re: Oktober an der Südküste? 24.08.2002 (12:54 Uhr) Klaus-Peter Müller
Hallo Kerstin,
wir sind mit 4 Personen ab dem 24.10. im Neptun Paradise Village für 14 Tage, davon 5 Tage auf Safari. Vielleicht trifft man sich ja mal da unten. Da wir zum erstenmal in Kenia sind haben wir keine Ahnung wie es am Diani Beach aussieht und wo man abends mal gemütlich ein Bier trinken kann. Vielleicht hat einer hier im Forum ja mal ein paar Tips, wollen nicht nur im Hotel bleiben.
Gruß an alle Kenia Fans
Klaus
>Vielleicht hat einer hier im Forum ja mal ein paar
> Tips, wollen nicht nur im Hotel bleiben.

Lieber Klaus,

das Neptun liegt ein wenig ab vom "Zentrum" Dianis, man braucht also schon ein Auto, um am Abend dort auf ein Bier zu gehen. Oder Ihr sucht Euch ein Restaurant etc., welches einen Abholservice bietet.
In direkter Nähe ist m.Wissens seit kurzem das Spielcasino, das Boko Boko ist ebenfalls zu Fuß erreichbar(Tel. 3444).
Sehr schön sitzt man im Forty Thieves Tel.: 2033 in Diani oder etwas anspruchsvoller (und teuer:-)) im Ali Barbours Cave Tel: 2257, da ist Abholservice.
Sonntags ist es schön im Garten vom Two Fishes, Life Musik.
Life Musik gibt es auch am Sonntag im Forty Thieves.
Afrikanisch Essen kann man gut im African Pot nahe der Barclay Bank.
Aber es gibt natürlich noch mehr. Italienische Küche im Colliers Center, auch nahe Barclay Bank und und.
Gruß
Christine
Jambo Klaus.
Schreib mir doch mal Deine e-mail Adresse. Würde Euch gerne noch ein paar Tips geben, die bei einem ersten Kenyaurlaub sehr nützlich sind. Meine Adr. findest Du, wenn Du auf "indian Ocean" klickst (steht gleich neben meinem Beitrag)

Kwaheri
Kerstin
 Re: Oktober an der Südküste? 25.08.2002 (11:35 Uhr) Telestar1
Hallo Kerstin
Ich bin vom 02.10-26.10. im Diani Reef Hotel am Diani Beach. Ich bin zwei mal im Jahr in Kenia und kenne mich einiger Maßen gut aus. Ist sehr schade das wir uns gerade verpassen.Ich unternehme immer sehr viel und bin auch viel in Ukunda, Likoni und Mombasa, da ich in Kenia zwei Patenkinder und viel Freunde habe.
Marina
 Re: Oktober an der Südküste? 25.08.2002 (12:43 Uhr) stromer
jambo...

mal eine andere frage...
habe irgendwo gelesen das es in den hotels teilweise ein richtige *affen-plage*gibt???(safari beach hotel)

ist das wirklich so oder ist das wieder einmal eine dieser maßlosen übertreibungen???

danke und ciao
karsten
 Re: Oktober an der Südküste? 25.08.2002 (19:42 Uhr) Reinhold
Jambo Karsten,
ich denke du siehst das richtig, wenn du die "Affenplage" bei den Übertreibungen einordnest. Es gibt an der Südküste viele Affen, die meist in größeren oder kleineren Familien ihr Revier abstreifen. Dazu gehören natürlich auch die Hotels. Sie sind eigentlich possierlich und auch zu Menschen friedlich, solange man sie in Ruhe lässt. Und genau da liegt das Problem: Viele Gäste fangen an, die Tiere zu füttern, sie necken sie und sind dann total erschreckt, wenn die Affen die Zähne zeigen, wenn man ihnen die Banane nur zeigt aber nicht gibt. Die Affen sind auch nur scheinbar zutraulich. Sie kommen ganz in die Nähe der Menschen, sie "klauen" auch mal einen Badeanzug von der Terasse oder räumen den Badekorb aus. Das tun sie aber nur, weil man sie dauernd anlockt. Dabei vergisst man zu leicht, dass es wilde Tiere sind, die bei Gefahr kräftig beißen und kratzen und ganz schön verletzen können.
Was tun also: 1. Man lässt einfach nichts herum liegen; 2. man lockt die Affen nicht an und man füttert sie nicht; 3. man hält eine respektvolle Distanz zu ihnen, auch beim Fotografieren; 4. Sollte wirklich mal einer zudringlich werden, dann hilft einfacher Rückzug, das entspricht nämlich auch ihrem eigenen Verhalten.
Nebenbei bemerkt, die Kolobus-Affen haben am DianiBeach ihren letzten Zufluchtsort erreicht. Der vom Aussterben bedrohte Bestand wird von einigen Tierschützern mit großer Liebe gepflegt und verlangt unsere Unterstützung durch sinnvolles Verhalten.

In diesem Sinne viel Spaß beim Affenanschauen.

Reinhold

www.zitzelsberger.de
 Re: Oktober an der Südküste? 25.08.2002 (19:48 Uhr) stromer
jambo....

na das ist doch gut zu wissen...  ;-)

> ist das wirklich so oder ist das wieder einmal eine
> dieser maßlosen übertreibungen???

Jambo Karsten,
Besser als es Reinhold bereits getan hat kann man Deine Frage nicht beantworten.
Ein kleiner Tipp vielleicht noch um Affenärger zu vermeiden-trage keine Lebensmittel sichtbar über das Gelände.Dann kann es nämlich schon vorkommen, dass ein Affe unbedingt das Brötchen oder die Banane haben möchte und auch angriffslustig wird. Die Bisse sind nicht zu unterschätzen wegen bestehender Infektionsgefahr. Also besser Affen Affen sein lassen und meiden. (Der Klügere gibt nach:-))
Karibuni Kenya
Christine
 Re: Oktober an der Südküste? 25.08.2002 (20:48 Uhr) Charmy
Hallo Kerstin,
wir sind in der selben Zeit in Kenya (23./24.10. - 15.11.) und wir sind auch im African Sea Lodge.
Dürfen wir am "Massentreffen" auch teilnehmen???
Jambo Andrea

> Jambo an alle!
>
> Habe gerade noch so 14 Tage Urlaub an der Südküste,
> buchen können. Da ich das erste mal allein nach Kenya
> fliege, wäre es interessant zu wissen, ob noch jemand aus
> dem Forum vom 26.10.-10.11. an der Südküste ( vielleicht
> sogar auch im "Sea Lodge" ) seine schönste Zeit des
> Jahres verbringt.
> Danke!!
>
> Kwaheri
> Kerstin

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kenya-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Kenya-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kenya-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.