plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

22 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Kenya-Forum
  Suche:

Hallo,

wo ist es zur Zeit in Kenia am günstigsten Geld zu wechseln oder mit Kreditkarte (oder wird auch Maestro auf der EC akzeptiert ?) abzuheben ?

Wie ist eigentlich die Kaufrakft der kenia Schillinge...?

Sorry für die Fragen..aber es ist unser 1. Kenia trip

Gruß
Andreas
hallo andreas
du brauchst dich sicher nicht zu entschuldigen für diese frage.
wenn du an der südküste bist ist es am besten du gehst zur kenya commercial bank im diani shopping center sie haben meistens den besseren kurs als barclays bank. kommt jedoch darauf an welche bank näher ist. wenn du ein taxi benötigst immer die nächste weil den preis für die fahrt hohlst du nicht raus.
wenn du in die stadt gehtst gibt es an der nkurumah road eine gute wechselstube gleich neben der grossen barclays bank.
mit kreditkarten kommst du gut durch. wie es mit maestro ist weis ich nicht aber deine hausbank kann dir sicher auskunft geben.
so jetzt kann ich dir nur noch wunderschöne ferien wünschen.
gruss
iris
 Re: Wo am besten Geld wechseln/abheben 20.08.2002 (17:03 Uhr) Monika Solanki Special Lofty Safaris
Jambo Andreas,

es gibt vieler orts auch an der Nord oder Suedkueste wo es ATM gibt. mit der Visa Master Card kommt man immer durch.
Heute steht der Kurs bei 1 euro ist 74/50 kes.

wenn man bargeld tauschen will gibt es den Leo Forex wo man immer ein wenig handeln kann neben Kenya airways in der Nkrumah Road. Das lohnt aber nur wenn man sowieso in der Stadt ist

gruss

Monika
Der Geldautomat der Barclays Bank im Barclays Center von Diani Beach akzeptiert auch EC-Karten mit MAESTRO-Chip.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kenya-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Kenya-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kenya-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.