plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

63 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Kenya-Forum
  Suche:

 im Aufwind!? 17.04.2002 (09:35 Uhr) CharlyC
Liebe(r?)  Miggi und andere,

aufgrund Deiner und den von anderen sehr häufig gemachten  Äußerungen in diesem Forum und auch im alten stelle ich fest, daß es zwei große Gruppen gibt. Die eine ist die der ewigen der Gemeinschaft nicht aussterbender Geschädigter, die andere Gruppe lobt die Leistungen immer da, wo sich ein Anlass dazu bietet!
Niemand hat die Berichte im alten Forum vergessen, in dem von blutigen Bettlaken berichtet wurde, oder sich der Roomboy seine Zähne mit der Zahnbürste der Gäste geputzt hatte!
Die Erkenntnisse aus dem alten und aus diesem neuen Forum sind so sehr schlecht, daß kein normal denkender Kenia-Interessierter noch einen Gedanken darüber verschwendet, bei diesem fragwürdigen Unternehmen eine Reise zu buchen. Zu viel ist passiert und berichtet worden!
Worauf willst Du also hinaus, wenn Du Dich äußerst mit dem Wort "hochrappelt"?
Glaubst Du ernsthaft, daß das alle hoffen so wie Du? Ich jedenfalls gebe keinen Cent dafür!
Wenn Du nur Kunde dieses Unternehmens bist, dann lass Deinen hoffentlich gesunden Menschenverstand durchkommen, und wenn Du vielleicht auf Provision aus bist, dann sage ich Dir, daß Dich jeder hier durchschaut!

Unter einem Kenia-Forum stelle ich mir etwas anderes vor als derartige Austausche und hoffe, daß endlich einmal die wirklichen Keniathemen überwiegen!

Charly
 Re: im Aufwind!? 17.04.2002 (09:54 Uhr) miggi30
Hallo Charly,

Will mal was klar stellen! Die Sache mit den Bettlaken und den Roomboy habe ich Persönlich mitbekommen und das Essen in dem Besagten Hotel war, auch für Kenyanische Verhältnisse, alles ander als annehmbar. Aber sollten nicht auch positive Dinge gewürdigt werden?

Aber ich denke mal auch solche Themen sollten erörtert werden.

Michael
 Re: im Aufwind!? 17.04.2002 (11:21 Uhr) Iris
hallo michael (und alle anderen)

ich glaube auch das solche themen besprochen werden können aber doch nicht immer!!

gibt es eigentlich keinen anderen gesprächsstoff mehr über kenya als das ewige hick, hack pro und contra asa?

kenya ist mehr als nur hotels, essen, strand und reiseanbieter.

darf ich fragen was ihr an kenya wirklich liebt?
gruss einer frustrierten forumsbesucherin.
iris
 Re: im Aufwind!? 17.04.2002 (11:42 Uhr) miggi30
Hallo Iris,

Du hast ja vollkommen recht! Aber im Moment sind das wohl die brennenden Themen :( . Denke auch das dieses Thema zu genüge Diskutiert wurde

Ich überzeugt, daß interessantere Themen sicher noch kommen werden. Zumal Kenya wirklich mehr zu bieten hat als Ärger mit Hotel und Veranstalter

In hoffnung auf bessere Themen
Michael
Jambo,

sagt mal ehrlich, soll ich einer Besucherin des Forums (uns Sandra war ja wohl seit Tagen die einzige, die wirklich nach Informationen gefragt hat) etwa keine Antwort geben, nur weil es dabei auch um den ASC geht? Meint Ihr denn, ihr habt zu bestimmen, worüber hier im Forum geredet werden darf? Wo doch gerade ihr es seid, die Norberts Bitte, keine Werbung im Forum zu betreiben, die ganze Zeit ignorieren? Wie komme ich denn dazu, Eure geschäftlichen Interessen zu vertreten? Habt Ihr sie noch alle?

Wenn ich einmal über den ASC meckere, weil ich persönlich eben diese Erfahrung gemacht habe und ihn ein andermal lobe, weil eben auch nicht alles schlecht war, dann ist das eine private, persönliche Meinung. Weder will ich dem ASC Kunden abspänstig machen, noch ihm welche verschaffen - es interessiert mich einfach nicht.

Ihr jedoch, möchtet dieses Thema gerne zum Tabu erklären, weil ihr in Konkurrenz zum ASC steht. Das ist nachvollziehbar, aber es interessiert mich genau so wenig und gibt Euch ja wohl kaum das Recht, mir und anderen den Mund zu verbieten.

Norbert, wo bist Du? Siehst Du nicht, daß das Forum kaputt geht? Das, was den Vorgänger dieses Forums zu Martins Zeiten irgendwann überlebensunfähig gemacht hat, passiert gerade eben wieder. Wo sind Deine Regeln? Wie setzt Du sie durch? Wie sorgst Du für neue Besucher?

Die bringen dann auch neue Themen. Die bringen aber auch alte Themen wieder neu. Denkt daran, daß in diesem Forum durchaus noch nicht sehr viel steht - das kommt nur denen so vor, die auch das alte noch im Kopf haben.

Wirklich schade, daß ich mit meiner Voraussage zum Schicksal dieses Forums vielleicht recht hatte.

Hendrik
Jambo Hendrik,

Ich möchte keinenfalls dieses Thema zum Tabu erkären! Und warum sollte das Forum sterben? Aber immer das Gleiche Thema ist ja auch langweilig. Zumal ich es kaum glauben kann, daß dies nur ein reines Meckerforum ist (ist meine persönliche Meinung). Sicher Aufklärung tut Not und ist auch gut so. Blos Kenya besteht aus mehr als nur ASC. Ich hatte auch sehr schlechte Erfahrungen mit ASC, ich versuche es zu vergessen und betrachte lieber meine Bilder von der Safari, die war OK. Ich bin auch gerne bereit anderen von meinen Erfahrungen zu berichten (am liebsten von den Positiven).

Sei es wie es sei Themen gibts genug. Und sicher auch genügent Tipps rund um Kenya.

Wünsche mir viel Themen und das Forum soll Leben

Michael
Jambo Michael,

Wenn überhaupt, dann war nur folgender Absatz für Dich bestimmt:

> Die (neuen Besucher) bringen dann auch neue Themen. Die
> bringen aber auch alte Themen wieder neu. Denkt daran,
> daß in diesem Forum durchaus noch nicht sehr viel steht -
> das kommt nur denen so vor, die auch das alte noch im
> Kopf haben.

Mir geht es auch darum, neue Themen hier zu finden. Das geht eben am besten, wenn mehr und neue Leute herkommen.

Das sehe ich aber im Moment nicht. Eher sehe ich, daß bestimmte Leute ihre Interessen und ihre Meinung als die einzig wahren hier vertreten sehen möchten. das geht sicher in die Hose.

Beiden Dingen sollte sich, meiner Meinung nach, Norbert annehmen. Wenn nicht, dann eben nicht, nur fühle ich mich dann hier nicht mehr wohl und überlasse "das Feld" denen, denen es so gefällt wie es sich jetzt entwickelt.

Das war alles.

Hendrik
> Jambo,
>
> sagt mal ehrlich, soll ich einer Besucherin des Forums
> (uns Sandra war ja wohl seit Tagen die einzige, die
> wirklich nach Informationen gefragt hat) etwa keine
> Antwort geben, nur weil es dabei auch um den ASC geht?

das hat keiner verlangt!

> Meint Ihr denn, ihr habt zu bestimmen, worüber hier im
> Forum geredet werden darf? Wo doch gerade ihr es seid,
> die Norberts Bitte, keine Werbung im Forum zu betreiben,
> die ganze Zeit ignorieren? Wie komme ich denn dazu, Eure
> geschäftlichen Interessen zu vertreten? Habt Ihr sie noch
> alle?

lieber hendrik was ist das für ein ton den du anschlägst. trifft bei dir der spruch zu der so heist:
wenn man dem hund auf den schwanz tritt bellt er. ? wer hat geschäftliche interessen? ich?
wo? übrigens 99 % der forumsbesucher haben sie noch alle aber eben das 1% ist eben doch vorhanden.

>
> Wenn ich einmal über den ASC meckere, weil ich persönlich
> eben diese Erfahrung gemacht habe und ihn ein andermal
> lobe, weil eben auch nicht alles schlecht war, dann ist
> das eine private, persönliche Meinung. Weder will ich dem
> ASC Kunden abspänstig machen, noch ihm welche verschaffen
> - es interessiert mich einfach nicht.

es hat niemand verlangt das du aufhören musst zu antworten über den asc. das einzige das ich möchte ist nicht
das es nur noch um den asc geht oder um andere reiseanbieter (egal welcher) ist dieser
wunsch so abwegig? es geht mir einzig und alleine um das land kenya das viel mehr zu bieten hat,
wie bereits oben erwähnt.

>
> Ihr jedoch, möchtet dieses Thema gerne zum Tabu erklären,
> weil ihr in Konkurrenz zum ASC steht. Das ist
> nachvollziehbar, aber es interessiert mich genau so wenig
> und gibt Euch ja wohl kaum das Recht, mir und anderen den
> Mund zu verbieten.

hat jemand verlangt das es tabu ist? habe nichts dergleichen gelesen.
hendrik dies ist nicht das erstemal das du ein bisschen mit deinen behauptungen über die stränge schlägst.
warum bist du so emotional wo liegt dein interesse?

>
> Norbert, wo bist Du? Siehst Du nicht, daß das Forum
> kaputt geht? Das, was den Vorgänger dieses Forums zu
> Martins Zeiten irgendwann überlebensunfähig gemacht hat,
> passiert gerade eben wieder. Wo sind Deine Regeln? Wie
> setzt Du sie durch? Wie sorgst Du für neue Besucher?

vergisst du das der alte forumsbetreiber ein reisebüro hatte?

zuerst verdammst du norbert und greifst ihn an und jetzt schreist du nach seiner hilfe!
ja norbert was meinst du dazu?

neue besucher werden sich sicher nicht wohl fühlen mit dem umgangston den du jetzt angeschlagen hast.

>
> Die bringen dann auch neue Themen. Die bringen aber auch
> alte Themen wieder neu. Denkt daran, daß in diesem Forum
> durchaus noch nicht sehr viel steht - das kommt nur denen
> so vor, die auch das alte noch im Kopf haben.

aber hendrik auch du hast deinen beitrag bereits geleistet gehabt oder nicht?

>
> Wirklich schade, daß ich mit meiner Voraussage zum
> Schicksal dieses Forums vielleicht recht hatte.

ich glaube deine voraussage wird nicht zutreffen da ich stark vermute das die leute die das forum besuchen
clever genug sind sich die meinung selber zu bilden. wir sollten doch alle am land kenya interessiert sein
und nicht im bestreben alles niederzumachen mit verbalen attacken der unteren schublade.

so hendrik auch ich habe mir jetzt das recht genommen einen halben roman zu schreiben.
du darfst mich auch gerne per mail kontaktieren.

allen die jetzt die geduld hatten und das alles gelesen haben möchte ich einen schönen und friedlichen abend
wünschen ohne missverständnisse.

kwaheri
iris

 Wunderlich! 17.04.2002 (15:59 Uhr) Macek
Jambo,

ich verstehe hier und auch im alten Forum so einige Diskussionen nicht. Ich bin ein absoluter Kenyaneuling.
Wir fliegen Ende nächster Woche zum ersten mal nach Kenia.
Ins Malaika vom vielfach erwähnten ASC. Fliegen werden wir mit der ASA. Gebucht habe ich nicht über den ASC.

Habe in den letzen ca. 3 Monaten sehr sehr viel über das Land Leute und auch andere Interessante Dinge erfahren.
Sowohl sehr viel positives wie auch negatives (nicht nur über den ASC).

Ich bin froh das es solche und auch andere Foren und Seiten gibt, wo man als Neuling sich gute Info's ziehen kann.
Auch wenn man manchmal sehr verunsichert sein kann, bzgl. mancher Anbieter und Hotels.

Wie es nun auch sein wird, ich werde mich überraschen lassen, mich nicht ärgern lassen und mir einen schönen Urlaub machen.

Wenn ich wieder komme werde ich Bereicht ableisten.

Bis dahin und Gut das es solche Foren gibt.
 Re: Wunderlich! 17.04.2002 (16:06 Uhr) Iris

hallo macek

deine einstellung gefällt mir.

ich wünsche dir eine wunderschöne zeit in kenya geniess es und ich freue mich schon jetzt auf
einen ausführlichen bericht. lass dich nicht verunsichern kenya ist eines der schönsten länder die es gibt
und du wirst viele schöne, lustige, nachdenkliche und erfreuliche eindrücke sammeln. always think positive!
viel vergnügen
kwaheri
iris
Jambo Iris,

die es betrifft, werden es wissen.

Ich habe immer die Ansicht vertreten - auch in der Auseinandersetzung mit Norbert, daß ein erfolgreiches Forum nach bestimmten Regeln betrieben werden sollte, die einen Rahmen schaffen, den 1. alle kennen und dessen Einhaltung 2. überwacht wird. Ein Forum sollte also meiner Meinung nach durchaus moderiert werden, es sollte dabei jedoch keine Willkür herrschen.

Du hast recht, der Betreiber des alten Forums hatte ein Reisebüro. Soll ich Dir alle aufzählen, die auch ihr Geld teils oder ganz mit Kenya-Tourismus verdienen und regelmäßig hier posten? Und siehst Du nicht, daß sie (zumindest einige davon) versuchen das Forum jetzt einseitig für ihre geschäftlichen Interessen einzusetzen? Im alten Forum durfte nix Schlechtes über den ASC gesagt werden und im neuen darf nix Gutes drinstehen? Danke. Hatten wir schon. Brauche ich nicht.

Auch wenn Du Dir das vielleicht kaum vorstellen kannst, aber die Hotels und der ASC und was dort vielleicht gut oder schlecht ist spielen für meinen Seelenfrieden kaum eine Rolle und beeinträchtigen meine Begeisterung für Kenya überhaupt nicht.

So einen Satz (Habt Ihr sie...) habe ich zum ersten mal verwendet. Ok, Du hast recht. Ich werde in Zukunft wieder vorsichtiger formulieren.

Ich sehe da immer noch kein Mißverständnis, wünsche Dir und allen anderen aber auch einen schönen und friedlichen Abend.

Hendrik
lieber hendrik

vielen dank für die fürsogliche formulierung deines neuen beitrages. der ton macht die musik.

ich wollte nicht wertend wirken.
pro und contra gibt es immer.

ich glaube das forumsbesucher in der lage sind sich die eigene meinung zu bilden.

was die regeln angeht bin ich einverstanden das gewisse regeln vorhanden sein sollten. aber ich bin gegen
eine bevormundung der besucher. jeder sollte für sich selber entscheiden was für ihn richtig oder falsch ist.

wünsche dir noch einen schönen abend.
iris

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Kenya-Forum". Die Überschrift des Forums ist "Kenya-Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Kenya-Forum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.